Die Berufshaftpflichtversicherung greift, falls Sie bspw. während einer Bandprobe das Instument eines Kollegen beschädigen oder falls sich ein Zuhörer in Ihrem Probenraum verletzt.

Dabei leistet die Berufshaftpflichtversicherung der Continentale nicht nur den geforderten Schadenersatz, sondern prüft darüber hinaus die gestellten Ansprüche und wehrt unberechtigte Ansprüche ab. Selbst für einen möglichen Prozess übernimmt die Continentale als Haftpflichtversicherer im Namen des Versicherten die Kosten.